Chemotherapie

Chemotherapie

Dr. Rotmann ist als onkologisch verantwortlicher Arzt zugelassen für die Durchführung von ambulanten Chemotherapien bei Brustkrebserkrankungen in seinem Onkologiezentrum in Rodgau. Den Patientinnen haben kann dadurch ein wiederholter Klinikaufenthalt erspart werden. Damit bleibt Dr. Rotmann ihr permanenter Ansprechpartner während der Behandlung.

Die Planung der Chemotherapie wird nach Vorstellung in mehreren Tumorboards (interdisziplinäre Kooperation mit zertifizierten Brustzentren) erstellt und gemäß der aktuellen nationalen und internationalen Leitlinien (AGO Mamma, S3 Leitlinien, etc.) erstellt.

Wirkungsmechanismus der Chemotherapie

Durch die intravenöse Behandlung mit „Zytostatika“ wird das Zellwachstum der bösartigen Krebszellen beeinflusst. Das Wachstum der Krebszellen wird dadurch deutlich verlangsamt. Da die Zellteilungsrate bei Krebszellen sehr hoch ist sollten so mehr Krebszellen abgebaut als wieder aufgebaut werden, was zum Abbau des bösartigen Tumors führt.

Eine zusätzliche Bestrahlung des betroffenen Gewebes mit elektromagnetischer Strahlung tötet Krebszellen gezielt ab. Dabei werden durch die ionisierende Wirkung der Strahlung auf die Zellstruktur eine Menge freie Radikale freigesetzt. Die freien Radikale rufen Zellschäden hervor. In diesem Fall soll dieser Effekt genutzt werden, um die Zellen des bösartigen Tumors zu zerstören.

Therapieplan und Behandlung vor Ort in der Praxis Dr. Rotmann

Für eine Chemotherapie wird ein individueller Therapieplan erstellt. Hierzu sind Voruntersuchungen nötig, da eine Chemotherapie (vor allem eine Bestrahlung) bei kritischem Gesundheitszustand unangebracht ist.

Für eine Chemotherapie befinden sich alle nötigen Geräte in der Praxis Dr. Rotmann. Der Gynäkologe ist ausgewiesener Spezialist für die Krebstherapie und wird damit auch ihr behandelnder Arzt sein. Sie können sich damit einem Arzt anvertrauen, der die Behandlung über einen kompletten Zeitraum begleitet. So sparen Sie Nerven durch ständige Fahrten zu anderen Institutionen oder das Kennenlernen anderer Ärzte.

Zur Unterstützung des Wohlbefindens der Patienten und Reduzierung von Nebenwirkungen der Chemotherapie, sowie auch als direkter antitumuröser Effekt werden in unserer Praxis komplementär medizinsiche Maßnahmen angeboten und auf Wunsch durchgeführt.

Mehr zur Komplementäronkologie

Terminvereinbarung zur Chemotherapie im Onkologiezentrum Dr. Rotmann

Vereinbaren Sie Ihren Termin am besten telefonisch. Wählen Sie eine Option aus den hier aufgeführten Möglichkeiten, um Kontakt zu uns aufzunehmen:

  • Telefonisch unter 06106 / 77 10 99
  • Persönlich in unserer Praxis (Öffnungszeiten siehe unten)

Adresse
Obere Marktstr. 7
63110 Rodgau-Nieder-Roden

Unsere Öffnungszeiten
Mo – Fr 08:00 – 13:00 Uhr
Mo, Di, Do: 15:00 – 19:00 Uhr